top of page

Spendenübergabe im Tiergarten Worms: Neue Bollerwagen für tierische Abenteuer

Bollerwagen gehören zur Zoo- und Tiergartentradition, wie die Tiere selbst. Sie sind die perfekte Begleitung, um das mitgebrachte Picknick zu transportieren oder müden Kinderfüßen eine Pause zu gönnen. Und natürlich sorgen sie für jede Menge Spaß und Bequemlichkeit, während der Tiergarten erkundet wird. Tiergartenleiter Marco Mitzinger ist begeistert von der Unterstützung und freut sich insbesondere für die Familien, die das Angebot der Bollerwagen regelmäßig nutzen:


"Die neuen Bollerwagen werden unsere Besucherinnen und Besucher zweifellos begeistern und das Tiergartenerlebnis noch angenehmer gestalten. Die Bollerwagen ermöglichen nun auch den Familien mit kleinen Kindern, insbesondere den Kleinsten, die noch keine längeren Fußwege bewältigen können, größere Erkundungstouren im Tiergarten.“

Achim Herb, 1. Vorsitzender des Freundeskreis Tiergarten Worms e.V. stellt die Bedeutung und langjährige Partnerschaft des Tiergartens mit dem Logistikanbieter Fiege in den Vordergrund und richtet sich an Michael Suden: „Ihre langjährige Unterstützung des gemeinnützigen Tiergartens verdient höchste Anerkennung. Als Zeichen unserer Wertschätzung und Anerkennung für Ihr langanhaltendes Engagement freuen wir uns, Ihnen den erstmalig verliehenen Titel "Großer Förderer des Tiergartens" als Auszeichnung auszusprechen.“ So seien unabhängig von der Mitwirkung an der Bollerwagenspende, einige bemerkenswerte Förderprojekte hervorzuheben, führt Herb weiter aus. Unter anderem habe Fiege maßgeblich zur Finanzierung der Tiergartenschule beigetragen, finanzielle Unterstützung im Revier Bauernhof geleistet und die Beschaffung von Werkzeugen sowie die Organisation von Helfertagen im Rahmen des Corporate-Volunteer-Programms ermöglicht. Die langjährige Unterstützung des Logistikanbieters, der dem Tiergarten seit vielen Jahren treu zur Seite steht, verdeutlicht die signifikante Rolle der Unterstützung durch regional ansässige Firmen und ihren wertvollen Beitrag für den Tiergarten.


Foto Tiergarten Worms, Nina Hochstrasser: Patrick Thomas, Möller-Rüben, Ulrich Günther, HPD Südliche Weinstraße, sowie Michael Suden, Fiege Logistik, bei der feierlichen Spendenübergabe. Stadtentwicklungsdezernent Timo Horst und Nina Scharer, Geschäftsführerin des Tiergartens, begrüßten die Sponsoren gemeinsam mit Achim Herb, Freundeskreis Tiergarten Worms, zur feierlichen Spendenübergabe an der Bollerwagen-Leihstation im Eingangsbereich des Tiergarten Worms.

22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Impulse zur Bewerbung um Dezernat III

Mobilität, Stadtplanung und Gebäudemanagement in eine nachhaltige Zukunft zu führen, ist die große Herausforderung der kommenden Jahre. Die Stadt Worms muss hier wegweisende Impulse setzen und eine Vo

Comments


bottom of page